Beratung im privaten Baurecht in Wolfratshausen

Juristische Unterstützung in Bauangelegenheiten

Im Bereich des privaten Baurechts helfe ich allen Personen kompetent weiter, die ein Haus bauen wollen und bei denen es zu Schwierigkeiten juristischer Art kommt.

Der Schwerpunkt liegt dabei auf den Beziehungen zwischen demjenigen, der ein Bauwerk oder eine Werkleistung in Auftrag gibt (Bauherr) und den Beteiligten, welche die Planung und Ausführung übernehmen. Dies können zum Beispiel Architekten, Ingenieure, Bauunternehmen und Handwerker sein.

Rechtliche Fragen entstehen dabei häufig in Zusammenhang mit dem Werkvertrag, der Fälligkeit des Werklohnes bei VOB-Verträgen und BGB-Verträgen sowie mit der Gewährleistung und der Ersatzvornahme. Auch in Fragen zum Zurückbehaltungsrecht und zu Vertragsstrafen biete ich umfassenden juristischen Rat.

Ich stehe dabei für eine umfangreiche, individuelle Beratung.

Prüfung und Beweissicherung bei Mängeln an der Bausache

Zeigen sich beispielsweise während einer Bauausführung Mängel an der Bausache, so stehe ich meinen Mandanten zur Seite. Ich begleite Sie bei der Beweissicherung, und klären so die Ursache, Verantwortlichkeit und den Umfang der Mängel auf. Aber auch bei der Durchsetzung der Mängelbeseitigung und eventueller Schadensersatzansprüche unterstütze ich Sie.

Ein weiterer wichtiger Bereich des privaten Baurechts ist die rechtliche Überprüfung der Schlussrechnung des Bauunternehmers sowie die Werklohnklage des Bauunternehmers. Auch hier kann ich Ihnen qualifiziert weiterhelfen.

Privates Baurecht